20.06.2019

Margitta Mächtig gratulierte heute dem wieder­gewählten Bürgermeister zu Beginn der konstituierenden Sitzung der SVV Biesenthal. Als Geschenk gab es dem Anlass angemessene Literatur „Er ist wieder da“, wobei es ausdrücklich um den Titel geht.

16.06.2019

Nichts Neues im Rathaus

Ergebnis der Stichwahl

Margitta Mächtig (DIE LINKE)79437,24 %
Carsten Bruch (CDU)133862,76 %

Die Wahlbeteiligung lag mit 43,28 % recht hoch für eine Stichwahl, beide Kandidat*innen haben das Quorum erreicht. Wir danken allen, die auch heute ihr Wahlrecht wahrgenommen haben, und insbesondere unseren „Gesichtern“, die den Mut hatten, sich mit Porträt und Wahlaussage den Biesenthalern zu präsentieren.

Wir bleiben mit Kompetenz und sozialem Engagement weiterhin aktiv für unsere soziale Stadt im Grünen.

Der neue Bürgermeister Carsten Bruch ist Fraktionsvorsitzender der CDU im Kreistag und strebt im September ein Landtagsmandat an. Wir hoffen, dass in seinem Zeitbudget auch noch Platz für Biesenthal sein wird.

Mächtig für Biesenthal

Einstimmig haben wir Margitta Mächtig zur Kandidatin für das Amt der ehrenamtlichen Bürgermeisterin gewählt. Seit mehr als 25 Jahren ist sie in der Kommunalpolitik auf Kreisebene und seit mehr als 20 Jahren in unserer Stadt aktiv. Damit hat sie sich vielseitige Kenntnisse angeeignet, die für diese Arbeit wichtig und notwendig sind.

Ihre fünfzehnjährige Arbeit im Landtag, wird sie nun beenden und sagt: „Beides, Landtagsmandat und ehrenamtliche Bürgermeisterin wäre nach meinem Selbstverständnis nicht möglich gewesen, wenn man beide Mandate wirklich ernst nimmt.“

Margitta lebt seit mehr als 22 Jahren in ihrer Wunschheimat Biesenthal. Sie ist verheiratet, hat 2 Kinder und 5 Enkelkinder. Sie selbst sagt von sich, dass sie LINKE durch und durch ist. Und doch kennen wir sie als eine Mitstreiterin, der das Gespräch und ein gut geführter Streit bei der Suche nach der besten Lösung wichtiger ist als die Parteizugehörigkeit ihrer Gesprächspartner.

Gute Voraussetzungen für das Amt der ehrenamtlichen Bürgermeisterin, meinen wir. Deshalb: Wählen Sie am 26. Mai 2019 ihre, unsere ehrenamtliche Bürgermeisterin: Margitta Mächtig!