Landtagswahl

Im Amt Biesenthal-Barnim sind die Signale auf Landtagswahl gehangen – links lohnt sich. Wer Zweifel hat sollte mal in die Bilanz schauen: mehr Erzieher, Lehrer und Polizisten. Mehr Geld für Kommunen, Schulen und Angestellte und Beamte und Erhöhung der Mindestlöhne, um nur einiges zu nennen.

Biesenthal wird klimafreundlicher

Zur Zeit werden im gesamten Biesenthaler Stadtgebiet Straßenlampen auf LED umgerüstet. Dies betrifft insgesamt 526 Lampen, und zwar diejenigen, die sich allein durch Austausch des Leuchtkörpers umrüsten lassen (Retrofit). Pro Lampe dauert der Tausch ca. eine Stunde und kostet knapp 140 €. Zusätzlich wird jede Lampe komplett gereinigt. Die Kosten werden vollständig von der Stadt …

Biesenthal wird klimafreundlicher Weiterlesen »

Gratulation

Margitta Mächtig gratulierte heute dem wieder­gewählten Bürgermeister zu Beginn der konstituierenden Sitzung der SVV Biesenthal. Als Geschenk gab es dem Anlass angemessene Literatur „Er ist wieder da“, wobei es ausdrücklich um den Titel geht.

Nichts Neues im Rathaus

Ergebnis der Stichwahl Margitta Mächtig (DIE LINKE) 794 37,24 % Carsten Bruch (CDU) 1338 62,76 % Die Wahlbeteiligung lag mit 43,28 % recht hoch für eine Stichwahl, beide Kandidat*innen haben das Quorum erreicht. Wir danken allen, die auch heute ihr Wahlrecht wahrgenommen haben, und insbesondere unseren „Gesichtern“, die den Mut hatten, sich mit Porträt und …

Nichts Neues im Rathaus Weiterlesen »

Unterstützer

17 Biesenthalerinnen und Biesenthaler hatten den Mut, sich mit Porträt und Wahlaussage öffentlich für Margitta Mächtig als neue Bürgermeisterin auszusprechen. Herzlichen Dank!

Mächtig für Biesenthal

Einstimmig haben wir Margitta Mächtig zur Kandidatin für das Amt der ehrenamtlichen Bürgermeisterin gewählt. Seit mehr als 25 Jahren ist sie in der Kommunalpolitik auf Kreisebene und seit mehr als 20 Jahren in unserer Stadt aktiv. Damit hat sie sich vielseitige Kenntnisse angeeignet, die für diese Arbeit wichtig und notwendig sind. Ihre fünfzehnjährige Arbeit im …

Mächtig für Biesenthal Weiterlesen »